Sie sind hier

gbs-koblenz.de

istock.com/AndreyPopov

18. 11.

Suizidhilfe: Der Weg ist frei – und jetzt?

Vortrag und Diskussion mit der gbs Karlsruhe - Online-Veranstaltung im Rahmen der Karlsruher Freiwilligenmesse

§ 217 StGB, der die geschäftsmäßige Hilfe zur Selbsttötung unter Strafe stellte, wurde am 26. Februar 2020 vom Bundesverfassungsgericht für verfassungswidrig und nichtig erklärt. Seither ist die Hilfe zur Selbsttötung grundsätzlich wieder straffrei. Das Karlsruher Urteil zur organisierten Suizidassistenz stellt dem Gesetzgeber allerdings frei, praktische Regelungen zum Schutz des Selbstbestimmungsrechts der Suizidwilligen zu treffen. Doch wie soll eine Neuregelung der Sterbehilfe aussehen, die dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts gerecht wird? Vortrag der gbs Karlsruhe, die sich von Beginn an für die ersatzlose Streichung von § 217 StGB eingesetzt hat. (weiter...)

06. 12.

Evolutionsweg Düsseldorf

4,6 Milliarden Jahre Erdgeschichte auf 460 m - Spezialführung mit "Undoder zum Quadrat"

Der Evolutionsweg bildet die 4,6 Milliarden Jahre lange Geschichte unseres Planeten Erde proportional korrekt auf 460 Metern ab: vom Aquazoo-Löbbecke-Museum bis zur Rotterdamer Straße am Rhein. Der Lehrpfad verfügt über 20 Wegpunkte, die über entscheidende Meilensteine der Evolution informieren, von der Entstehung unseres Heimatplaneten bis hin zur Entwicklung des modernen Menschen. Die Düsseldorfer Chemikerin Martina Preiner und die Münchener Astrophysikerin und Künstlerin Franzi Konitzer (Produzentinnen des erfolgreichen Wissenschafts-Podcasts "Undoder zum Quadrat") laden zur Spezialführung am Sonntag, dem 6. Dezember ein. (weiter...)

19. 12.

Omapa Bakteria und ihre Nachkommen

Virtuelle Führung durch einige Stationen des Evolutionswegs

Das Leben auf der Erde entwickelte sich vor knapp 4 Milliarden Jahren. Tatsächlich stammen wir nicht nur von Affen, sondern auch von Echsen und Bakterien ab. Um die Geschichte der Evolution anschaulich zu vermitteln, haben die Säkularen Humanisten im Raum Rhein-Neckar einen Lehrpfad entworfen, der die wichtigsten Evolutionsstufen auf 20 Tafeln verständlich erläutert. Im Rahmen der virtuellen Führung werden einige Stationen des Evolutionswegs herausgegriffen und von der gbs Karlsruhe in kindgerechter Sprache präsentiert. (weiter...)